Rundreise New York, Washington, Florida

 

01. Tag / Düsseldorf – New York
Flug von Düsseldorf über London nach New York. Nach Ankunft in New York erfolgt der Transfer innerhalb einer internationalen Gruppe in einem Kleinbus zum Hotel AFFINIA SHELBOURNE (https://www.affinia.com/shelburne), das im Herzen Manhattans liegt. Das Hotel befindet sich in der Lexington Avenue in Laufweite zur Grand Central Station und ist somit ideal zur Erkundung der Stadt auf eigene Faust, da sehr viele Sehenswürdigkeiten sehr einfach und schnell zu Fuß erreicht werden können. Dazu gehören neben dem Central Park auch die Carnegie Hall, der Broadway und Theater-District und die Upper Westside.

02. bis 3.Tag / New York
Tage zur freien Verfügung.

Wir haben in Ihren Tourpreis ein sog. SUPER NEW YORK Ticket eingeschlossen, das für 3 Tage gültig ist und Ihnen den Besuch zahlreicher Sehenswürdigkeiten ermöglicht. So beinhaltet es 4 verschiedene Stadtrundfahrten (Downtown-Tour, Uptown-Tour, Brooklyn-Tour, Night Tour), die Nutzung der City Sights New York Hop-on Hop-off Fähre, den Eintritt zum City Museum of New York, sowie den Eintritt zu wahlweise dem Empire State Building oder dem Top for the Rock Observation Deck.Für die Tagesprogramme empfehlen wir den Besuch der verschiedenen, weltbekannten Museen wie Guggenheim, Modern Art, Metropolitan und vielen anderen mehr. Weiter ist die Frick Collection, eine berühmte Sammlung, sehr sehenswert. Entsprechend der Größe der Museen sollten Sie für den Besuch zwischen zwei und fünf Stunden einplanen, wobei die Sammlungen im Metropolitan so umfassend sind, dass man sich auf eine der Ausstellungen konzentrieren und ggf. das Museum an einem zweiten Tag noch einmal besuchen sollte, um sich einem zweiten Thema zu widmen.Auch an Restaurants gibt es einige Möglichkeiten. So empfehlen wir an einem Abend ein Essen im Restaurant UN DEUX TROIS, oder in der MINETTA TAVERN in Greenich Village. Weiter ist die CURASCERIA PLATAFORMA in der 49. Straße empfehlenswert, wenn Sie Fleisch mögen. Auf jeden Fall sollten Sie in New York ein Musical oder ein Theater am Broadway besuchen.

04. Tag / New York – Washington
Transfer in eigener Regie (wir empfehlen ein Taxi) zur Grand Central Station und von hier aus Fahrt mit dem Zug nach Washington. In Washington haben wir das Hotel HELIX für Sie ausgewählt. Ein sehr modernes Boutiquehotel, das nur ca. eine Meile vom White House entfernt ist. Es liegt somit zwischen dem historischen Dupont Circle und dem sehr trendigen Stadtteil Logan Circle.

Auch für Washington haben wir Ihnen ein BUSPAKET (gültig für 48 Stunden) mit in den Tourpreis eingeschlossen. Dieses beinhaltet (ebenfalls auf Hop-on Hop-off Basis), drei verschiedene Rundfahrten und zusätzlich eine nächtliche Stadtrundfahrt durch Washington.

05. Tag / Washington
Tag zur freien Verfügung.

06. Tag / Washington – Miami
Transfer in eigener Regie zum Flughafen und Flug von Washington nach Miami. Nach Ankunft in Miami übernehmen Sie eine NATIONAL Mietwagen, der Ihnen bis zur Abreise zur Verfügung stehen wird. Damit Transfer in eigener Regie zum Hotel OCEAN FIVE (http://www.oceanfive.com/), das wunderbar im Artdeco District von Miami liegt und daher eine gute Ausgangsbasis für die Erkundung der Stadt bietet. Die Zeit steht zur freien Verfügung.

07. Tag / Miami
Tag zur freien Verfügung.

08. Tag / Miami – Key West (ca. 270 km)
Die Strecke, die Sie heute fahren werden, gehört zu den spektakulärsten der USA und gipfelt mit der Überquerung der 7 Mile Bridge, die wunderbare Ausblicke auf den Golf von Mexiko bietet. Ziel der Tagesetappe ist Key West, wo wir das Hotel DOUBLE TREE GRAND RESORT (http://doubletree3.hilton.com/en/hotels/florida/doubletree-resort-by-hilton-hotel-grand-key-key-west-EYWDTDT/index.html) für Sie ausgesucht haben

09. Tag / Key West
Tag zur freien Verfügung.

10. Tag / Key West – Marco Island (ca. 390 km)
Auf dem Weg nach Marco Island sollten Sie heute einen der bekanntesten Nationalparks Floridas besuchen, die Everglades. Sie werden auch als der „Fluss aus Gras“ bezeichnet, denn die Fließgeschwindigkeit des Everglade-Flusses ist so gering, dass man fast von einem stehenden Gewässer ausgehen kann. Hier hat sich eine einzigartige Tier- und Vogelwelt entwickelt, die man auch bei einem kurzen Besuch sehr gut erkunden kann. Ziel der Etappe ist Marco Island und hier das OLDE MARCO ISLAND INN (http://www.oldemarcoinn.com/). wo der restliche Tag zur freien Verfügung steht.  

11. Tag / Marco Island – Sarasota (ca. 220 km)
Tag zur freien Verfügung.

Strände an der Westküste Floridas sind einzigartig. Feiner Sand, der manchmal an Mehl erinnert, das ganze in fast weiß, so dass er in der Sonne wie Schnee blendet. Dies findet man nur in dieser Region und so haben wir für Sie zwei Tage zur freien Verfügung an diesen Stränden vorgesehen. Das ganze im Hotel SIESTA BEACH RESORT (https://siestakeybeachresortandspa.com/).

12. Tag  Sarasota 
Tag zur freien Verfügung.

13. Tag / Sarasota – Miami – London (Fahrtstrecke ca. 220 km)
Fahrt zurück nach Miami und Abgabe des Mietwagens dort. Anschließender Rückflug von Miami nach London.

14. Tag  London – Düsseldorf  
Flug von London nach Düsseldorf. Bei Ankunft in Düsseldorf Ende der Reise.

Der Preis für das oben beschriebene Programm beläuft sich pro Person bei einer Teilnehmerzahl von 02 Personen und Unterbringung in Doppelzimmern auf insgesamt € 1.990,-. (Preisbeispiel gültig für eine Reise im März 2019)

Enthaltene Leistungen:

  • alle oben genannten Linienflüge mit BRITISH AIRWAYS und AMERICAN AIRLINES in der Economy-Klasse
  • Flughafensicherheitsgebühren Deutschland
  • Flughafensteuern USA
  • 7-tägige anteilige Miete eine NATIONAL Mietwagen Gruppe Standard (z.B. Chrysler 200) ab und bis Miami inkl. Fahrzeugmiete inkl. unbegrenzten Meilen
  • 1 Tankfüllung
  • Aufpreis für bis zu drei Zusatzfahrer
  • CDW-Kaskoversicherung für Schäden am eigenen Fahrzeug inkl. Glas, Reifen &   Unterboden
  • USD 1 Mio. Haftpflichtversicherung
  • Flughafengebühren (Customer Facility Charge)
  • Lokale Steuern auf eingeschlossene Leistungen
  • Eventuelle Zuschläge einzelner Städte/Bundesstaaten
  • Deutsch-/englischsprachige Mietverträge vor Ort
  • Kostenlose deutschsprachige 24-Stunden-Hotline
  • Navigationsgerät
  • 03 Übernachtungen im Hotel AFFINIA SHELBOURNE in New York
  • 02 Übernachtungen im Hotel HELIX in Washington
  • 02 Übernachtungen im Hotel OCEAN FIVE in Miami Beach
  • 02 Übernachtungen im Hotel DOUBLE TREE GRAND RESORT in Key West
  • 01 Übernachtung im Hotel OLDE MARCO ISLAND INN in Marco Island
  • 02 Übernachtungen im Hotel SIESTA BEACH RESORT in Sarasota
  • SUPER NEW YORK Ticket wie oben beschrieben
  • ausführliches Tourbook für die Rundreise in Florida (inkl. Tourbeschreibungen, Kartenmaterial, Informationen über die Rundreise und die einzelnen Punkte der Tour, etc.)
  • SUPER WASHINGTON Ticket wie oben beschrieben
  • ausführliches Informationspaket über die Zielgebiete
  • Insolvenzsicherungsschein des Reiseveranstalters

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Die gesetzliche Vorgabe zur Anmietung eines Mietwagens in USA ist u. a. ein Mindestalter von 25 Jahren. Man kann diese Vorgabe umgehen, in dem man pro Tag eine Gebühr von USD 27,- zahlt. Zu beachten ist, dass in diesen Fällen KEIN zweiter Fahrer eingetragen werden kann und für die Anmietung nur ein Fahrer möglich ist.
  • Die Erfahrung zeigt, dass die Bahntickets für die Strecke New York – Washington sehr oft vor Ort günstiger erstanden werden können und es aufgrund der zahlreichen Züge, die täglich verkehren, keine Notwendigkeit gibt, diese Fahrt vorab zu reservieren. Daher haben wir die Bahnfahrt nicht mit in den Tourpreis eingeschlossen. Sie können die Tickets einfach vor Ort buchen und zahlen.

Wichtiger Hinweis:

Deutsche Staatsangehörige können nur noch mit dem maschinenlesbaren roten Europapass in die Vereinigten Staaten einreisen. Seit dem 26. Oktober 2006 wird der Deutsche maschinenlesbare Kinderreisepass nicht mehr für die Einreise in die USA anerkannt, sofern er nach dem 25. Oktober 2006 ausgestellt wurde, da er keinen integrierten Chip mit Informationen der Personaldaten enthält.

Wenn Sie als Inhaber eines deutschen Reisepasses visumfrei in die USA reisen, müssen Sie zunächst eine ESTA Reisegenehmigung beantragen. Die ESTA Genehmigung gilt für beliebig viele Einreisen in die USA für die Dauer von bis zu zwei Jahren. Seit dem 8. September 2010 müssen Sie für ESTA eine Gebühr von 14 US-Dollar per Kredit- oder Debitkarte zahlen (Mastercard, Visa, American Express oder Discover). Weitere Informationen zur ESTA-Beantragung finden Sie unter http://german.germany.usembassy.gov/visa/vwp/esta/.

Secure Flight Programm Data: Bei jeder Flugbuchung müssen ab sofort zusätzlich Name und Vorname (gemäß Reisepass), Geburtsdatum und Geschlecht bis spätestens 72 Stunden vor Abflug durch die Fluggesellschaft übermittelt werden.

Bei fast allen Fluggesellschaften sind nur noch ein Gepäckstück und das Handgepäck frei. Für weitere Gepäckstücke wird ein Aufpreis berechnet.

Die Transport Security Administration (TSA) empfiehlt Flugreisenden, die Koffer nicht mehr abzuschließen, um manuelle Nachkontrollen zu ermöglichen. Die TSA hat das Recht, verschlossene Gepäckstücke gewaltsam zu öffnen. In diesem Fall wird ein Hinweiszettel über die erfolgte Kontrolle im Koffer hinterlegt, in dem auf Haftungsausschluss bei Beschädigung oder Verlust einzelner Inhalte hingewiesen wird“.

 

Impfungen sind nicht vorgeschrieben.

Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkungen nicht geeignet. Sprechen Sie uns im Bedarfsfall bitte an.