Gartenlandschaften Südpolens
27.04. – 06.05.2019 

Mit den ersten Sonnenstrahlen, erwacht die Natur und wir möchten Ihnen für das nächste Jahr eine Gartenreise zu einigen der schönsten Garten- und Parkanlagen, die normalerweise nur selten für Publikum geöffnet sind, anbieten.  Unsere Reise geht von Wroclaw (Breslau) und Krakow (Krakau) und zeigt damit auch zwei der herausragenden Kulturstädte Polens. Die polnischen Gartenanlagen, die während der Reise besucht werden – z. B. Pieskowa Skala, Fürstenstein oder Moszna gehören meist zu großartigen Schlossanlagen und fügen sich harmonisch in die sie umgebende Landschaft ein.

 

Tourverlauf in Stichpunkten:

27.04.19 Flug von Frankfurt nach Breslau, erste Stadtbesichtigung
28.04.19 Besuch des Gartens beim Bischofspalast und des Japanischen Gartens in Breslau
29.04.19 Riesengebirge-Rundfahrt inkl. Friedenskirche (UNESCO – Weltkulturerbe) in Schweidnitz, Gartenanlage Schloss Fürstenstein
30.04.19 Riesengebirge-Rundfahrt mit Gartenbesichtigungen im Hirschberger Tal der Schlösser und Stabkirche „Wang“
01.05.19 Fahrt nach Krakau mit Führung im Freilichtmuseum Oppoler Dorf, und Besichtigung von Schloss und Garten in Moschen,
02.05.19 Stadtführung Krakau (UNESCO – Weltkulturerbe) mit Marienkirche mit dem Hauptaltar von Veit Stoß und dem Wawel Königsschlosses
03.05.19 Stadtführung in Zakopane, Tatra Museum und Garten
04.05.19 Ausflug zum Schloss und Garten Pieskowa Skała und Abtei Tyniec
05.05.19 Salzgrube Wieliczka (UNESCO – Weltkulturerbe) und Krakauer Gärten
06.05.19 Flug von Krakau nach Frankfurt, Ende der Reise

Programmänderungen vorbehalten!

Der Preis für das oben genannten Arrangement beläuft sich insgesamt pro Person bei einer Teilnehmerzahl von zwei Personen und Unterbringung in Doppelzimmern auf Euro 1480,-.  Einzelzimmerzuschlag Euro 310,-.  

 

Enthaltene spezifische Leistungen dieser Reise

  • 9 Übernachtungen in einem 3- oder 4 Sterne Hotel (2x Breslau, 5 x Krakau, 2 x Riesengebirge)
  • Halbpension (in den Hotels bzw. traditionellen Wirtshäusern oder Restaurants)

 

Impfungen sind nicht vorgeschrieben.

Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkungen nicht geeignet. Sprechen Sie uns im Bedarfsfall bitte an.